In Kooperation mit der DeGAG (Gesellschaft für arterielle Gefäßsteifigkeit) fanden dieses Jahr unsere ersten DeGAG Akademien als Fortbildungsveranstaltungen unter dem Titel „Blutdruck war gestern, Pulswellenanalyse ist heute“ statt. Zum einen im September mit unserem Vertriebspartner Promedia in Leverkusen. Zum anderen im Oktober mit Medizintechnik Bergmann in Würzburg.
Hierbei wurden theoretische Grundlagen über die Pulswellenanalyse und Pulswellengeschwindigkeit vermittelt, darunter „Was ist PWV/PWA?“ „Welche Bedeutung hat sie?“ und „Wie umfangreich ist die bisherige Studienlage?“. Im praktischen Teil wurden beispielhaft Befunde ausgewertet und diskutiert, aber auch ausgewertet und vor allem mögliche Therapiemaßnahmen aufgezeigt. Anschließend konnten die Teilnehmer selbst ihren Gefäßstatus mit Hilfe des VASCULAR EXPLORER ermitteln lassen, was sehr positiv aufgenommen wurde. Dies hat uns darin bestärkt, auch im Jahr 2015 weitere Veranstaltungen dieser Art zu ermöglichen.