Dr.Baulmann
Dr.med. J. Baulmann, UKSH Lübeck, 1. Vorsitzender DeGAG

 

 

DeGAG-Akademie

“Blutdruck war gestern, Pulswellenanalyse ist heute”

Wir laden Sie herzlich zur DeGAG-Fortbildung “Blutdruck war gestern, Pulswellenanalyse ist heute” am 22. Oktober in Würzburg ein.

Die traditionelle Blutdruckmessung wird zunehmend durch die Pulswellenanalyse (PWA) ersetzt, die wichtige Gefäßparameter für die tägliche Praxisroutine liefert. Die PWA ist ein Messinstrument für Arterielle Gefäßsteifigkeit. Sie stellt klinisch bedeutsame Informationen in der Frühdiagnostik, der Risikostratifizierung und potentiell für die kommende Therapiesteuerung des Bluthochdrucks bereit. Die Ermittlung der Arteriellen Gefäßsteifigkeit als Indikator des kardiovaskulären Risikos ist um ein Vielfaches effektiver als eine Blutdruckmessung allein.

Weg von Peripherie – hin zur Zentrale

Die DeGAG, Gesellschaft für Arterielle Gefäßsteifigkeit D-A-CH e.V., bietet Ihnen über die Akademie diese Fortbildung zum Thema nicht-invasive Pulswellen­analyse an. Sie werden begeistert sein, wie einfach es ist, wichtige Informationen über den arteriellen Gefäßstatus der Patienten zu ermitteln und eine Therapie noch effektiver auszurichten.

Im Rahmen der Fortbildung werden Sie – zusätzlich zu den theoretischen Grundlagen – auch in praktischen Übungen die Durchführung der Pulswellenanalyse und die Auswertung der Ergebnisse kennenlernen. Gerne führen wir eine Messung Ihres Gefäßstatus durch.

 

Programm

14:00  Empfang

14:15  Basis-Wissen PWA und klinische Bedeutung

15:30  Kaffeepause

15:45  PWA in der Praxis

16:45  Pause mit Snack

17:15  Praktische Übung zur PWA

18:15  Abschlussdiskussion und Erfolgskontrolle

19:00  Ende der Veranstaltung

 

Wissenschaftliche Leitung

Dr. med. Johannes Baulmann (1. Vorsitzender der DeGAG, Leiter der Angiologie UKSH Lübeck)

 

Zertifizierte CME-Punkte

Ihre Zertifikate erhalten Sie im Anschluss an die Veranstaltung direkt vor Ort. 5 CME-Punkte sind für die Fortbildung beantragt.

 

Allgemeine Informationen und Anmeldung

Termin: 22.10.2014, 14 – 19 Uhr

Ort: Uni-Klinikum Würzburg, Oberdürrbacher Straße 6, 97080 Würzburg

Haus A1.0.103/0.104, Seminarraum 2 + 3

Verpflegung: Getränke, Obst, Snacks

Registergebühr: EUR 49,00/pro Person, zu zahlen nach Rechnungserhalt

Registrieren Sie sich gleich hier verbindlich für die Teilnahme oder senden Sie Ihre Anmeldung per Faxformular an uns.

 

 

 

 

 

Vor- /Nachname:

Ihre E-Mail-Adresse:

Ihre Nachricht:

 

 

 

 

 

Veranstaltungsträger

Gesellschaft für Arterielle

Gefäßsteifigkeit D-A-CH e.V.

Seumestr. 8

D-10245 Berlin

info@degag.eu

Telefon: 030/92126765

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Bergmann Medizintechnik GmbH

Störchleinstraße 37

D-97255 Sonderhofen

Herr Bergmann

verkauf@MedTechBergmann.de

Telefon: 09337-980190

 

 

 

 

Firmenpartner

enverdis GmbH

Tatzendpromenade 2

D-07745 Jena

Herr Thomas Sperschneider

thomas.sperschneider@enverdis.com

Telefon: 03641/53 490-38